Hinweis auf eine Veranstaltung des ILF: Klimawandel und Gerechtigkeit als Thema in der Schule

 

Nach einer Einführung in das Thema Klimawandel und seine ökologischen und sozialen Folgen erfolgt eine theologische Grundlegung des Engagements für Klimaschutz. Biblische Begründungen und Impulse aus der Enzyklika Laudato Si legen die Weiterentwicklung von BNE hin zu einer „Schöpfungspädagogik“ nahe, welche die drei Dimensionen der Nachhaltigkeit (Ökologie, Ökonomie und Soziales) um die vierte Dimension Schöpfungsspiritualität erweitert. Entsprechende Methoden und Unterrichtsideen aus den Bereichen des Globalen Lernens und der Schöpfungspädagogik werden im Laufe des Tages vorgestellt und ausprobiert.

Leitung: Lisa Kupczik

Anmeldung beim ILF mit der Nr. 21i201202 !

Nähere Informationen bitte beim ILF erfragen Telefon:   06131/2845-0

ilf@ilf.bildung-rp.de

Ort: Forum Vinzenz Pallotti, Pallottistraße 3, 56179 Vallendar

Zurück